Internationales Cabrio-Treffen - 05. - 06.08.17

Nach dem Erfolg des ersten Treffens mit 165 Teams von Cabrio-Liebhabern findet das zweite Internationale Cabrio-Treffens am ersten Wochenende im August vom 05. bis 06.08.2017 in Polen in Gniezno statt.

In Europa hatte es bis jetzt an Integrationsveranstaltungen für Fans von Autos mit offenen Dächern gefehlt. Die Anzahl der Besucher der ersten Edition überstieg mit über 5.000 Besucher die Erwartungen.

Dem diesjährigen Treffen geht eine Integrationsveranstaltung für Cabrio-Fahrer voraus, die am Freitag in der malerischen Olandia – einem polnischen historischen Herrenhaus stattfinden wird. Am Sonnabend früh fängt die Ralley "Secret Story" an.

Die Teilnehmer werden eine malerische Strecke, die durch die schönsten und geheimnisvollsten Ecken von Großpolen führt, mit vielen Attraktionen und zu lösenden Aufgaben, zu bezwingen haben. Den ausländischen Teams sichert dier Veranstalter während der Ralley Betreuung durch Dolmetschern.

Das Finale des Festivals findet in der Stadt Gniezno statt, das nach wie vor die Cabrio-Hauptstadt ist. Im Stadion von Gniezno, wo der Eintritt für die Besucher kostenlos sein wird, hat man viele Attraktionen vorbereitet. Das ganze Wochenende über wird die Expo-Zone geöffnet bleiben, wo es möglich sein wird, Stände von interessanten Marken in der Auto-, Lebensmittel-, Kleider- oder Beauty-Branche zu besuchen.

Die Organisatoren bereiten Attraktionen und Wettbewerbe für Kinder, Jugendliche und Erwachsene vor, so dass jeder hier etwas für sich findet. Am Abends gibt es ein Konzert polnischer Popstars. Am Sonntag, pünktlich um 12.00, soll der Rekord im gleichzeitigen Öffnen von Autodächern im Rhythmus von ACDC-Schlagern gebrochen werden. Dann ziehen alle Auto zur Cabrio-Parade durch die Straßen von Gniezno los.

Mehr Infos unter www.cabriopoland.com oder per Mail m.sulska@cabriopoland.com

Zum Vergrößern auf Karte klicken

Weitere Reiseartikel